über mich

H E R Z L I C H  W I L L K O M M E N

mein Name ist Andre, ich bin freischaffender Fotograf und spezialisiert auf Tierfotografie. Ich liebe die Tiere und die Herausforderung den Charakter der Tiere individuell Fotografisch festzuhalten. Dies reflektiert auch mein Portofolio. Meine Ausrüstung besteht aus Olympus Equipement.

Ich biete Foto Shootings für Hunde, Katzen und andere Tiere an. Es können also Fotoshootings nur mit dem Tier, Tier und Mensch, Tier mit Halsband, Geschirr etc., Fotos für Hundefutter, Hundesport usw. entstehen. Zu meiner Kundschaft gehören nicht nur Privatkunden, sondern auch Züchter, Tierkliniken, Hundeschulen, Buchautoren, Hundezeitschriften Internationale Uhrenfirmen und der Tierzubehör-Grosshandel.

Seit 2006 mein Terrier “Teddy” bei mir eingezogen ist, seit diesem Moment ist die Welt eine andere. Wer hätte gedacht dass ein Hund einmal so sehr mein leben verändern und bestimmen würde. Er ist ein absoluter Traumhund, mein Seelenhund. Seit er bei mir ist steht er im Rampenlicht und musste schon so oft herhalten wenn eine neue Fototechnik ausprobiert wurde. Ich denke, die Hundefotografie kann man so nicht lernen, es braucht ein  Gespür dazu. Liebe, Geduld und ein Pfotenabdruck im Herzen.

Kommen Sie mit Ihrem Vierbeiner zu mir ins Fotostudio. Sie setzen Ihren Hund nach meiner Vorstellung auf das Podest, Animieren ihn und ich mache das Foto. Natürlich gibt es auch Hunde die nur auf das Frauchen oder Herrchen fixiert sind. Da bringt auch ein Quitschball nicht den gewünschten Effekt. Aber genau das ist die Herausforderung. Oder wir gehen hinaus in die grosse weite Welt. Ein Fotoshooting draussen in der Natur, wo Ihr Hund herumtoben, umherrennen, im Wasser planschen oder zu beginn sich hinsetzt und sich von seiner besten Seite zeigt. Ein Fotoshooting im Winter beim Schneeball fangen, im Frühling wenn die Blumen blühen, im Sommer beim Sonnenaufgang oder im goldenen Herbst wenn alles farbig ist.

Wenn Sie sich nicht sicher sind ob Ihr Tier mitmacht, oder es Angst vor dem Blitzlicht hat, lassen Sie es uns ausprobieren. Wenn ich merke dass Ihr Tier Angst im Studio hat, sich nicht wohlfühlt, wird die Session abgebrochen. Es wird auch keine Bezahlung fällig. Oder man verlegt das Fotoshooting nach draussen. Es ist also immer eine herausforderung, so oder so.

Übrigens, in den selben Räumlichkeiten finden Sie auch eine Hundecoiffeuse (www.pfoetchen-salon.ch). Mit Ihr zusammen gibt es das Angebot „Style & Shoot“. Also zuerst einen Termin beim Hundestylisten und danch gleich ab zum Fotoshooting.

Weiterbildungen:

2017 > Workshop „Olympus OM-D E-M1 MK II“ bei Markus Hulliger

2016 > Workshop „Portrait-Fotografie“ bei Nick Schreger

2016 > Workshop „Modelfotografie in der Nacht“ bei Martin Krolop von Krolop & Gerst

2015 > Workshop „Blitzen on Location“ bei Nick Schreger

2014 > Weiterbildung „Lichtführung“ bei Light & Byte

2012 > Weiterbildung Pferdefotografie bei Christiane Slavik (D)

2009 > Weiterbildung Hundefotografie bei Jochen Becker (D)

2008 > Eröffnung des Fotostudios im Wohnzimmer

2006 > Erste Versuche in der Tierfotografie

2003 > Die Kunst der Fotografie habe ich mir autodidaktisch angeeignet

Schauen Sie auch auf meiner anderen Webseite vorbei: andyfritschi.ch